AeroVital Cube Chef Heißluftfritteuse  1700 W 14 Liter 16 Programme Ober- und Unterhitze Schwarz
AeroVital Cube Chef Heißluftfritteuse  1700 W 14 Liter 16 Programme Ober- und Unterhitze Schwarz
AeroVital Cube Chef Heißluftfritteuse  1700 W 14 Liter 16 Programme Ober- und Unterhitze Schwarz
AeroVital Cube Chef Heißluftfritteuse  1700 W 14 Liter 16 Programme Ober- und Unterhitze Schwarz
AeroVital Cube Chef Heißluftfritteuse  1700 W 14 Liter 16 Programme Ober- und Unterhitze Schwarz
AeroVital Cube Chef Heißluftfritteuse  1700 W 14 Liter 16 Programme Ober- und Unterhitze Schwarz
AeroVital Cube Chef Heißluftfritteuse  1700 W 14 Liter 16 Programme Ober- und Unterhitze Schwarz
AeroVital Cube Chef Heißluftfritteuse  1700 W 14 Liter 16 Programme Ober- und Unterhitze Schwarz

AeroVital Cube Chef Heißluftfritteuse

Heißluftfritteuse Schwarz
264,99 € (inkl. MwSt.)
Farbe:
Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.
60 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand
AeroVital Cube Chef Heißluftfritteuse Frittierkorb
AeroVital Cube Chef Heißluftfritteuse Frittierkorb Frittierkorb Schwarz 42,99 € (inkl. MwSt.)
AeroVital Cube Chef Heißluftfritteuse Steak-Käfig
AeroVital Cube Chef Heißluftfritteuse Steak-Käfig Heißluftfritteuse Silber 24,99 € (inkl. MwSt.)
Statt 29,99 € Sie Sparen 5,00 €
AeroVital Cube Chef Heißluftfritteuse Spießrost
AeroVital Cube Chef Heißluftfritteuse Spießrost Heißluftfritteuse Silber 36,99 € (inkl. MwSt.)
AeroVital Cube Chef Pizzateller
AeroVital Cube Chef Pizzateller Pizzateller Schwarz 27,99 € (inkl. MwSt.)
Mehr Zubehör anzeigen Weniger Zubehör anzeigen

Top-Features

Kompakte Heißluftfritteuse: mit Rotisseriespieß für knusprig gebratene Hähnchen uvm.

Großer Innenraum: mit einem Volumen von 14 Litern

Ober-und Unterhitze: mit Umluftventilator sowie Thermostat für 50 bis 220 °C

Produktbeschreibung

Mit der Klarstein AeroVital Cube Chef Heißluftfritteuse können dank starker Heiztechnologie und vieler Funktionen unzählige Leckereien im Handumdrehen zubereitet werden.

Dank der zwei Heizelemente (Ober-und Unterhitze) kannst du jede erdenkliche Speise bis zur Perfektion frittieren, backen, grillen oder rösten. Auch die Bedienung ist ganz einfach, denn die AeroVital Cube Chef bietet 16 vorsteingestellte Programme, die du direkt über ein digitales Bedienfeld mit Touchscreen auswählen kannst. Individualisten können natürlich auch manuell Temperatur und Laufzeit einstellen. Ihre großzügige Kapazität von 14 Litern und das umfangreiche Zubehörset lassen keine Wünsche offen.

Zahlreiche Speisen schonend mit Heißluft und ohne Ölzugabe zubereiten: Die Klarstein AeroVital Cube Chef Heißluftfritteuse macht's möglich.

Mehr anzeigen

Eigenschaften

Download Bedienungsanleitung
  • Leistung: 1700 Watt
  • Füllkapazität: 14 Liter
  • digitales Bedienfeld mit Touchscreen
  • Ober- und Unterhitze inkl. Umluftventilator
  • Thermostat: 50 - 220 °C
  • Garzeit: bis zu 60 Minuten
  • 16 wählbare Programme sowie manuelle Garzeit- und Temperatureinstellung
  • Frontklappe mit Panoramafenster
  • Zeitvorwahl: bis zu 9 Stunden und 50 Minuten in 10-Minuten-Schritten
  • kompaktes Design
  • leichtgängige Frontlader-Öffnung
  • großen Sichtfenster
  • Zubehörset: Gitterkorb mit Zange, Rotisseriespieß mit zugehörigem Drehspießheber, Grillgitter sowie Abtropfblech
  • hitzebeständiges Gehäuse aus Edelstahl
  • vier Standfüße
AeroVital Cube Chef Heißluftfritteuse  1700 W 14 Liter 16 Programme Ober- und Unterhitze

Maße & Technische Details

  • Maße: ca. 33 x 38,5 x 37,5 cm (BxHxT)
  • Innenmaße: ca. 26 x 20,5 x 27 cm (BxHxT)
  • Netzteillänge: ca. 120 cm
  • Gewicht: ca. 8,8 kg
  • Stromversorgung: 220-240 V~ | 50/60 Hz

Was wird geliefert

  • 1 x Heißluftfritteuse
  • 1 x Abtropfblech
  • 1 x Grillgitter
  • 1 x Gitterkorb
  • 1 x Rotisseriespieß
  • 1 x Drehspießheber
  • mehrsprachige Bedienungsanleitung

Lieferung & Versand

Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.

Kundenbewertungen

geprüfte Bewertung

Trotz Fake Beurteilungen orientiere ich mich gerne an Produktrezensionen. So auch in diesem Fall. Wie bereits mehrfach beschrieben, ist die Beleuchtung der Auswahltasten und auch der Programmauswahl grottenschlecht. Dafür ist alles andere supergut. Bei der Programmauswahl zähle ich die Positionen bis zum gewünschten Programm einfach mit. In diesem Fall werden von den Bedientasten nur die Beleuchtung benötigt. Alles andere wird durch das gewählte Programm eingestellt. Für mich war wichtig, wie die Pommes werden. Dazu habe ich die Trommel gleich mitbestellt und das kann ich nur empfehlen. Eine volle Trommel reicht für 3 bis 4 Personen. In diesem Fall starten wir das Programm nach Ablauf der 20 Minuten noch einmal für weitere 5 Minuten. Halbvoll oder dreiviertelvoll passt die Programmlaufzeit genau. Mit dem Ergebnis sind wir hundertprozentig zufrieden. Ein 500 g Hähnchen ist am Ende des Programms knusprig und saftig. Einpinseln erst am Ende der Bratzeit. Pizza`s sind perfekt, tiefgefrorene Brötchen mit dem Programm für Toast sind ebenfalls perfekt. Die Reinigung ist völlig problemlos. Wir verwenden unseren Backofen nicht mehr, Fettfritteuse und Mikrowelle haben wir entsorgt. Einige der anderen Programme werden wir noch ausprobieren, können aber jetzt schon eine klare Kaufempfehlung geben. Dieter Dörr

geprüfte Bewertung

Erstmal eine übersichtliche Zusammenfassung: Preisleistung: 5 von 5 Sterne Leistung 1700W: 5 von 5 Sterne Platz und Raum 14l: 5 von 5 Sterne Qualität: 5 von 5 Sterne Zubehör: 5 von 5 Sterne (wie in einem Einbaugerät nur in kleiner) Design: 5 von 5 Sterne (natürlich Geschmackssache) Bedienung: 5 von 5 Sterne Zuverlässigkeit: 5 von 5 Sterne Display Touch: 5 von 5 Sterne Display Beleuchtung: 2 von 5 Sterne ( einziges Manko, die Display Beleuchtung hätte besser sein können, leider etwas zu dunkel) Gesamt: 4,5 von 5 Sterne Meine erste Bestellung war leider ein Montagsgerät(kann passieren), aber der Kundenservice war super freundlich und hat mir sofort ein Austauschgerät geschickt. Erstattung und Versand lief unkompliziert, schnell, einfach und ohne Probleme. Ein üblicher Umluftbackofen braucht mehr Zeit zum aufheizen, somit dauert die Fertigstellung der Mahlzeit auch viel länger und das wiederum verbraucht mehr Strom. Das sind meiner Meinung nach genügend Vorteile für die Anschaffung. Also ich bin sehr zufrieden mit der Klarstein Heißluftfritteuse/ Minibackofen.

geprüfte Bewertung

aussenseite edelstahl, 220 grad, kompakte aussenmasse bei ca. 26x26 innenmasse... ...das hat mir gefallen. beim auspacken allerdings wurde dann deutlich, dass die beiden heizstäbe unten dafür sorgen, dass heruntertropfendes verbrennt / rauchentwicklung sowie die reinigung schwer wird. daher gar nicht in betrieb genommen und retour.

geprüfte Bewertung

Gerät: Klarstein AeroVital Cube Chef Heißluftfritteuse - 1700 W Heissluftfriteuse Als Nachfolger wurde das Gerät geordert. Das "Alte" war defekt und ein Neues musste her. Nunmehr der 3. Somit ist auch die Erfahrung durchaus gegeben aus den letzten Jahren. Kurz und gut. Preis & Leistung sind perfekt. Garraum und Funktionen sind für ein solches Gerät absolute Oberklasse. Nun die Gründe warum nur 3 Sterne: Die Grundeinstellungen auf der linken Seite der Anzeige sind Hintergrundbeleuchtet und somit gut zu erkennen. Warum hierbei die Temperaturauswahl-Aktivierung in der unteren Hälfte angezeigt wird und die Temperatur selbst dann in der oberen Hälfte, sowie die Zeitauswahl-Aktivierung in der oberen Hälfte und die Anzeige der Zeit in der unteren Hälfte sichtbar ist, wird wohl ein Geheimnis des Herstellers bleiben. Minus1 Stern,da es auf Dauer einfach ärgerlich ist. Und der zweite, fehlende Stern, ist die Auswahl der Programme. Während auf der linken Seite die Grundfunktionen hintergrundbeleuchtet, und auch bei nicht optimaler Ausleuchtung einfach zu erkennen sind, wird das markierte Programm auf der rechten Seite mit einer Mikro-LED angezeigt. Und hier muss schon eine ordentliche Allgemeinbeleuchtung vorhanden sein, damit man auch erkennen kann welches Programm man auswählt. Das ist sehr ärgerlich. Die Mikro-Led hätte man auch einfach hinter die Schrift setzen können und alles wäre gut. Da die Schrift grau auf Schwarz ist kann sich der geneigte Leser selbst vorstellen, dass hier schon wirklich genug Licht vorhanden sein muss, um tatsächlich das richtige Programm auszuwählen. Abschließend wäre es wünschenswert, wenn ein Drehkorb noch mit im Lieferumfang wäre. Dieser muss jedoch extra erworben werden, was dann auch das Preis-, Leistungsverhältnis nicht mehr in einem so strahlenden Licht erscheinen lässt. Und mal ganz unter uns: "Pommes im Drehkorb sind um ein vielfaches besser als auf einem einfachen Einschub ;-)" Auch ein 2. Gitterkorb oder ein einfacher Gitter-Einschub wäre sicher sehr sinnvoll. Das macht ein sogenannter "PowerXL Air Fryer Multi-Function" eines Mitbewerbers eben besser und er ist, zumindest jetzt, vor Weihnachten, günstiger. Abschließend: Ein sehr gutes Gerät dessen Gartechnik vollkommen ok geht aber eben ein paar Kleine Details hat die Luft nach oben haben und das Arbeiten damit doch ein Stück weit erleichtern würde.

geprüfte Bewertung

Ist das Gerät eine "Heißluftfritteuse"? Klares NEIN. Solche Geräte gibt es nicht. Frittieren bedeutet, sinngemäß in die deutsche Sprache übersetzt: In heißen Öl schwimmend. Dieses Gerät ist ein kleiner Umluftbackofen. Nicht mehr, nicht weniger. Als solches macht das Gerät aber wirklich gute Arbeit. Ob Schnitzel, Steaks, Hackbraten, Pommes ; Prinzesskartoffeln, Bratkartoffeln, Aufläufe oder Obst und Gemüse (Paprika gefüllt/ungefüllt, Tomaten, Äpfel, Bananen....) alles wurde wirklich sehr gut zubereitet. Alles schmeckt besser als aus der Pfanne. Panni einzige Kritikpunkterte Sachen , wie Schnitzel oder Banane oderoderoder am besten wenig Öl (sehr wenig!) einpinseln oder -sprühen = knuspriger= noch besser. Der Kritikpunkt, für mich, ist die kleine unbeleuchtete Schrift der einzelnen Programmpunkte. Irgendwann weis man zwar die "Wichtigsten" auswendig, aber gerade am Anfang stört es doch etwas. Für mich ist dieses Gerät von Klarstein nicht die erste HLF, aber - von den Geräten die ich bisher kenne die Beste. Ahso ja. Manche bemängeln das es zu wenig Zubehör gibt. Öhm nö. Mehr braucht man nicht wirklich. Pommes- und "Schaschlickrolle" sind nette Gimicks, die man sich dazu kaufen kann. Wenn man sie wirklich braucht. Ich kann Bratwürste mit der Hand wenden (Zange reicht) . Und die Pommes? Werden in der Pommeswanne genauso gut wie in einer Rolle. Da das Gerät etwas besitzt was nur wenige "Heißluftfritteusen" haben: Unterhitze. Die man wenn sie nicht gebraucht wird auch abgestellt werden kann. Steaks und Schnitzel gelingen auf dem Rost super. Mit oder ohne Alufolie. Und das Gemüse? Kann man in der "Pommeswanne" oder auf dem Rost zubereiten. Abschluss: Wenn die Schrift, am Drehrad, beleuchtet wäre - wäre dieser kleine Umluftofen wirklich perfekt. So bekommt er von mir nur ein "sehr gut"

geprüfte Bewertung

Wenn ich Hähnchen oder Bratwurst brate, kommt hinten ein schwarzer Rauch heraus, so dass die Augen brennen und es im Hals kratzt, und der Rauchmelder in der Diele angeht. Der Backofen wurde schon umgetauscht, weil ein Fehler vermutet wurde, gestern das gleiche Spiel, nach 20 Minuten, 200° Celsius, musste ich den Backofen abschalten, trotz des geöffneten Fensters und der laufenden Dunstabzugshaube, der Rauchmelder ging an obwohl die Küche ganze Zeit geschlossen war und ich sie nur aufgemacht habe um da rein zu gehen. Bei Sachen die nicht fettig sind, wie z.b. Kuchen backen oder Brötchen aufbacken oder Pizza, passiert das natürlich nicht. Ich bin enttäuscht, denn ansonsten finde ich den Backofen gut und bin mir jetzt noch nicht schlüssig, ob ich ihn deswegen nicht zurückgebe, ich kann so zb. den Spieß zb. für Hähnchen nicht benutzen. Er lässt sich gut reinigen, die Wärmeleistung ist ok, die Beleuchtung der Voreinstellungen fehlt, das sollte geändert werden.

geprüfte Bewertung

wenn man die programmierten Wärmeeinsteilungen ein bisschen modifiziert ist das Back- und Aufwärme vergnügen OK. Ich habe den hinteren Luft/Qualmauslauslaß mit einen Alutrichter und biegsamen Alurohr verbunden und schicke die Dämpfe nach draußen. Das funktioniert gut. Einen Grillkorb habe ich von einen anderen Hersteller nachbestellt, was zu einen Punktabzug führte. Der Stromverbrauch ist gering durch die kurzen Heizzeiten. Ich würde den Ofen weiterempfehlen wenn man einen Grillkorb gleich mitgeliefet bekommen würde, so würde er einer Heißluftfritteuse nahekommen.

geprüfte Bewertung

Pizza funktioniert super, Brötchen ebenfalls. Voreinstellungen für Hänchen ist Müll. Der Drehmechanismus Nur schafft nur bis 1000gr. Hähnchen. Pommes müssen pausenlos gewendet werden. Mehr habe ich noch nicht ausprobiert.

geprüfte Bewertung

schnell geliefert. hat bis jetzt gehalten was versprochen wurde. Leider wurde das Gerät 2mal angeliefert. ich hoffe Amazon hat es nicht doppelt berechnet. da es zwischenzeitlich einen Kartenwechsel gab konnte ich das noch nicht nachverfolgen. gegebenenfalls hören sie noch von mir.

geprüfte Bewertung

klein und fein- sehr gute Grillfunktion für z.B. Hähnchen

geprüfte Bewertung

Ich habe das Gerät jetzt schon eine Weile ausprobiert und bin immer noch zufrieden. Man kann Zeit und Temperatur schnell ändern und dadurch gelingt eigentlich alles. Geröstete Kastanien, Hähnchenflügel, ganze Hähnchen, bis jetzt ist alles sehr gut geworden. Außerdem ist das Gerät gut zu reinigen. Perfekt für den Zweipersonenhaushalt!

geprüfte Bewertung

Das Gerät tut was es soll, der Preis ist in Ordnung jedoch sind mir die 10 er Schritte bei der Temperatureinstellung zu viel. Ein Filter beim Luftaustritt wäre nicht schlecht, auch ein Spritzschutz am Lüfter könnte nützlich sein, Eine 26 cm Springform passt gerade hinein. Als gut empfinde ich die Ober und Unterhitze, Für unseren 2 Personen Haushalt ist das Gerät sehr nützlich und wir bereiten Alle Art von Lebensmitteln zu.Warum im Back - Blech Rillen sein müssen kann ich mir nicht erklären, hier decke ich mit zugeschnittener Grillmatte ab, Zum Braten habe ich mir Viereckpfannen gekauft und den Stiel abgeschraubt, geht hervorragend., sogar die Weihnachtsplätzchen und Tortenböden gelingen.

geprüfte Bewertung

Ich besitze das Gerät jetzt seit ein paar Wochen und bin begeistert. Bis jetzt sind alle Gerichte toll geworden, von der handelsüblichen TK-Pizza (25 cm Durchmesser) über Aufläufe bis zu Gänsebrust und Schweinebraten. Die Einstellungen sind einfach. Besonders erwähnenswert ist, daß die manuelle Temperatureinstellung im Gegensatz zu den Mitbewerbern von 50 bis 220° geht. Ebenfalls ist praktisch, daß man die Innenbeleuchtung während des Arbeitsvorgangs ein- und ausschalten kann, ohne das Gerät öffnen zu müssen. Man kann das Gerät auch programmieren, so daß es erst ein paar Stunden in der Zukunft zu arbeiten beginnt. Wen man nach Hause kommt, ist das Essen fertig. Von allen Heißluftfritteusen, die in der 10-14 Liter Liga spielen, hat die Klarstein Aero Vital Cube Chef mit weitem Abstand am meisten zu bieten. Sehr kümmerlich ist das mitgelieferte Zubehör, das für stark überhöhte Preise dazugekauft werden kann. Da liegen die Mitbewerber deutlich vorn! Selbst an einem kleinen Rezeptbüchlein wurde gespart. Mein Abtropfblech und der Grillrost kamen leider schon verbogen hier an und kippeln im Gerät hin und her. Da das Gerät jedoch so vielseitig verwendbar ist und hervorragende Ergebnisse liefert, vergebe ich trotzdem fünf Sterne.

geprüfte Bewertung

Der Offen ist schön leise, es passt wirklich eine Pizza rein und sie wird schön knusprig, Pommes werden selbst im mitgelieferten Rost gleichmäßig gar, bin super zufrieden , leider war der Grillkorb nicht dabei aber das hat ja nichts mit dem Ofen zu tun , kann sie auf jeden Fall Empfehlen, verbessern könnte man die Beleuchtung der Programme .

geprüfte Bewertung

Wir haben den Ofen nun ein paar Wochen in Betrieb und sind sehr zufrieden damit. Hähnchen passt und wenn man das mit den Schenkel und Flügel festmachen hinbekommen hat verhakt sich auch nix mehr an der Heizung. Wie dem auch sei 1400 gramm waren auf den Punkt gegart nach einer Stunde. Tiefkühlpizza nach 6 Minuten fertig, Standartgrösse beachten. 10 Brötchen auf zwei Ebenen verteilt aufgebacken klappt gut. Bratkartoffeln aus der Tüte auf Backpapier super. Forelle in 10 min aufgetaut danach gewürzt und wieder rein ,lecker. Panierte Sachen vorher mit öl einpinseln oder besprühen dann werden sie auch gut. Einzige Sache die verbessert werden könnte ist die Displaybeleuchtung bzw die Beschriftung um das Wahlrad hätte man von hinten beleuchten können.

geprüfte Bewertung

Die Heissluftfritteuse ist gut verpackt in einwandfreien Zustand geliefert worden. Sie funktioniert einwandfrei. Sie ist leise und ist aus Edelstahl. Sie stinkt nicht nach Plastik wie andere Fritteusen. Erste Ergebnisse waren sehr gut! Wir wollten unbedingt eine Fritteuse aus Edelstahl und sind mit Klarstein gegenwärtig sehr zufrieden. Deshalb gebe ich dem Produkt fünf auch wegen des guten Preis- Leistungsverhältnisses!

geprüfte Bewertung

EDie Bedienu ng ist sehr Einfach Ein RezepTbüchlein hätte ich allerdings erwartet Es währe schön wenn eine Backtrommel ( Pop Corn u.ä)zeitnah im Angebot ist

Alle Kundenbewertungen zeigen Weniger Kundenbewertungen zeigen