Bolero 2-in-1-Deckenventilator 134cm Leuchte 55W Luftdurchsatz 10.212 m³/h max. Ahornflügel Fernbedienung Ahorn
Bolero 2-in-1-Deckenventilator 134cm Leuchte 55W Luftdurchsatz 10.212 m³/h max. Ahornflügel Fernbedienung Ahorn
Bolero 2-in-1-Deckenventilator 134cm Leuchte 55W Luftdurchsatz 10.212 m³/h max. Ahornflügel Fernbedienung Ahorn
Bolero 2-in-1-Deckenventilator 134cm Leuchte 55W Luftdurchsatz 10.212 m³/h max. Ahornflügel Fernbedienung Ahorn
Bolero 2-in-1-Deckenventilator 134cm Leuchte 55W Luftdurchsatz 10.212 m³/h max. Ahornflügel Fernbedienung Ahorn
Bolero 2-in-1-Deckenventilator 134cm Leuchte 55W Luftdurchsatz 10.212 m³/h max. Ahornflügel Fernbedienung Ahorn
Bolero 2-in-1-Deckenventilator 134cm Leuchte 55W Luftdurchsatz 10.212 m³/h max. Ahornflügel Fernbedienung Ahorn
Bolero 2-in-1-Deckenventilator 134cm Leuchte 55W Luftdurchsatz 10.212 m³/h max. Ahornflügel Fernbedienung Ahorn

Bolero 2-in-1-Deckenventilator

Ahorn Deckenventilator
189,99 € (inkl. MwSt.)
Farbe:
Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.
60 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand

Ausgewählte Testberichte

10028291_Bolgero_lite-mag.png

Top-Features

2-in-1-Deckenventilator: formschöne Lampe und Ventilator mit einem Luftdurchsatz von 10.212 m³/h max.

luxuriöse Kombination aus Ahornholz, Milchglas und gebürstetem Nickel

134cm durchmessender Ventilator mit zwei Drehrichtungen: decken- und bodenwärtiger Luftstrom

Produktbeschreibung

Licht und frische Luft in jeden Raum bringt Klarstein mit dem 2-in-1 Deckenventilator Bolero. In einer genauso praktischen wie luxuriösen Kombination vereint er einen Deckenventilator mit einer Deckenleuchte. Diese Verbindung erweist sich als ausgesprochen geschickt, verfügen die meisten Zimmer doch üblicherweise nur über einen Stromanschluss für eine Lampe an der Zimmerdecke - ganz zu schweigen davon, dass sowohl Lampe als auch Ventilator idealerweise in der Deckenmitte angebracht werden. Durch den Bolero entfällt jegliche aufwendige Baumaßnahme, denn er nutzt den verfügbaren Anschlussort einfach für beide Geräte.

Im Inneren des schmucken Corpus befindet sich sowohl der Motor für den Ventilator, als auch die integrierte Milchglas-Deckenleuchte. Beide Geräte können gemeinsam oder getrennt betrieben werden. Zur Steuerung steht eine bequeme Fernbedienung zur Verfügung, die sogar den Weg zum Lichtschalter überflüssig macht. Als Leuchtmittel können je nach Bedarf alle Glühlampen mit einer E14 Fassung bis 60W genutzt werden, sodass auch große Räume optimale Beleuchtung erfahren.

Mit 55W Leistungsaufnahme glänzt Klarsteins Bolero Deckenventilator mit einem angenehm niedrigen Verbrauch auch im Dauerbetrieb. Zwei Drehrichtungen sorgen dafür, dass die fünf hölzernen Rotorblätter mit einem Durchmesser von 134 cm einen Luftstrom zur Decke oder zum Boden erzeugen. Dadurch unterstützt der Deckenventilator sowohl an kalten wie auch warmen Tagen das Raumklima: Mit dem zur Decke gerichteten Luftstrom verteilt er aufgestiegene Warmluft im Raum und hilft so, diesen in der kalten Jahreszeit gleichmäßig zu beheizen. Wird der Luftstrom dagegen gen Boden gerichtet, so erzeugt er eine angenehm frische Brise, die an heißen Tagen - oder Nächten - für Abkühlung sorgt. Mit drei Drehgeschwindigkeiten kann die Intensität des Luftstroms an die individuellen Wünsche angepasst werden.

Auch optisch ist der Bolero Deckenventilator von Klarstein eine echte Aufwertung für jeden Raum: Der Corpus mit einem Finish aus gebürstetem Nickel verbreitet eine luxuriöse Ausstrahlung, die sich gut in moderne oder klassische Wohn- und Arbeitsensembles einfügt. Die MDF-Rotorblätter mit ihrem Furnier aus hellem Ahornholz verstärken und unterstreichen diesen Effekt. Die Milchglasabdeckung der Lampe dämpft auf angenehme Weise grelle Glühlampen, ohne den Raum dadurch seiner Helligkeit zu berauben.

Bitte beachten Sie, dass Elektroinstallationen nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden sollten. Ziehen Sie daher bitte einen Elektriker zum Anschluss des Ventilators hinzu.

Mehr anzeigen

Eigenschaften

Download Bedienungsanleitung
  • max. Leistungsaufnahme Ventilator: 55 W
  • Luftdurchsatz: bis zu 10.212 m³/h
  • Betriebsgeräusch max.: 50 dB
  • 3 Drehgeschwindigkeiten: schnell, mittel, langsam
  • getrennter oder gemeinsamer Betrieb von Lampe und Ventilator
  • Deckenwärtiger Luftstrom für kalte Tage: Verteilung von Warmluft im Raum
  • Bodenwärtiger Luftstrom für warme Tage: Erzeugung eines erfrischenden Luftstroms
  • Material Lampenschirm: Milchglas
  • Material Rotorblätter: MDF mit Ahornholzfurnier
  • Material Corpus: gebürstetes Nickel
  • Fassung: E14; max. 60W
  • Stromversorgung: 220-240V~ / 50-60Hz
Bolero 2-in-1-Deckenventilator 134cm Leuchte 55W Luftdurchsatz 10.212 m³/h max. Ahornflügel Fernbedienung

Maße & Technische Details

  • Durchmesser Corpus: ca. 26,5 cm
  • Durchmesser Ventilator: ca. 134 cm
  • Durchmesser Deckenhalterung: ca. 15 cm
  • Höhe (von Decke zu Fußpunkt Lampe): ca. 38 cm
  • Gewicht: ca. 8,5 kg

Was wird geliefert

  • 1 x Deckenventilator
  • 1 x Deckenhalterung
  • 1 x Transformator
  • 1 x Lampenhalterung
  • 1 x Lampenschirm
  • 5 x Rotorblatt
  • 1 x Fernbedienung
  • deutschsprachige Bedienungsanleitung (weitere Sprachen: Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch)

Lieferung & Versand

Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.

Kundenbewertungen

geprüfte Bewertung

Super tolles Produkt. Sehr leise und sehr einfach zu montieren. Lediglich das Licht könnte heller sein aber das ist eine Kleinigkeit. Fernbedienung funktioniert einwandfrei.

geprüfte Bewertung

Montage zu zweit sehr einfach! Licht ausreichend. Kühlfunktion in 3 Stufen sehr angenehm. Zolles Design.

geprüfte Bewertung

Das Produkt ist sehr gut. Einfach zu montieren, super leise und jeden einzelnen Euro wert. Lieferung war prompt!

geprüfte Bewertung

Very silent, working great. On speed 1 you don't hear absolutely nothing. I was worried about the noise, but nope, this fan is doing a great job! I am on the second one I bought. Definitely recommend!

geprüfte Bewertung

Einer meiner besten Investitionen für das Wohlgefühl!! Eigentlich habe ich alles durch bei Ventilatoren, und nichts hat mich wirklich zufrieden gestellt. Ich reagiere ziemlich heftig auf zu viel Hitze. Nach einigen anderen Maßnahmen im Schlafzimmer habe ich diesen Ventilator installiert. Mit ein wenig handwerklichen Geschick kann man das gut in 1,5 bis 2 Std. Schaffen. Im Schlafzimmer (16m2) ist das Gerät fast nicht zu hören auf Sufe 1. Es ist nur ein leichtes Brummen, kaum wahrnehmbar! Die erhoffte Briese Frischluft ist aber durchaus spürbar. Wir sind sehr zufrieden und würden wieder kaufen.

geprüfte Bewertung

Wir sind sehr zufrieden. Anbau,naja. Anbauanleitung völlig unbrauchbar,aber eigentlich selbsterklärend wenn qlle Teile vor einem liegen. Funktion,genau das was wir gesucht haben. Wir haben einen hohen Raum,wo die Kamin Wärme sich gerne staut. Durch den Ventilator können wir den Rest der Wohnung perfekt mit beheizen. Sommerbetrieb haben wir noch nicht testen können. Der Ventilator macht bei Stufe 1 und 2 keinerlei Geräusche (wobei uns der Luftzug bei Stufe 3 mehr stört,als das leise brummen). Durch einen kleinen Defekt im Glas (wir tippen auf Transport Schaden) haben wir mit klarstein Kontakt aufgenommen und können nur sagen : TOLL! Insgesamt geben wir eine Kauf Empfehlung. Wie gesagt uns interessierte der Winterbetrieb und das funktioniert 100 prozentig!

geprüfte Bewertung

Der Ventilator macht richtig Wind

geprüfte Bewertung

Der Ventilator an sich, sehr gut. trotz maximaler Leuchtkraft die verbaut werden darf ist definitiv zu wenig, sprich zu dunkel.

geprüfte Bewertung

Im Wohnzimmer habe ich einen ca. 6 Jahre alten Westinghouse Bendan mit dem ich - abgesehen von der 80 Watt Halogenheizung - recht zufrieden bin. Für ein anderes Zimmer suchte ich eine gute Alternative mit LED-Licht und fand (leider) nur diesen Klarstein. Dank MarDos überaus lesenswerter Rezension (DANKE !!!) konnte ich den Venti (fast fluchfrei) in Betrieb nehmen, bin aber etwas enttäuscht von der nur knapp akzeptablen Verarbeitungsqualität: noch ohne Flügel eiert er und schliff sogar etwas an einer Stelle. Das Schleifen liess sich durch sanftes Geradebiegen der Aufhängung für das Leuchtelement beheben. Das Eiern verstärkte sich aber mit Anbringen der Flügel, sodass er höchstens auf Stufe 2 betreibbar war - bis ich mich an die Auswuchtgewichte des Bendans erinnerte, die letzterer nicht brauchte und die glücklicherweise noch vorhanden waren: Nun ist auch Stufe 3 relativ angstfrei möglich, sofern keine losen Blätter rumliegen. Im Vergleich zu meinem Bendan ist er zwar etwas lauter (ich würde auf schlechtere Lager tippen) aber auf Stufen 1+2 nicht störend. Die Abdeckung der Lampe hat einen erschreckend hohen Lichtschutzfaktor: sie schluckt nochmals 20% mehr als das Glas des Bendans und ich werde nun stärkere Birnen suchen müssen. Bis dahin habe ich ein 5 Watt Orientierungslicht, das aber ordentlich Wind macht. Mit besserer Verarbeitungsqualität, Auswuchtgewichten und mehr (und dimmbarem) Licht wären 5 Sterne drin.

geprüfte Bewertung

Ventilator ist gut und einfach zusammenzubauen und mit ein bisschen handwerklichem Geschick auch gut unter die Decke zu bringen. Habe ihn den gesamten Sommer über ausprobiert und ein Fazit. Mein Zimmer war davor immer extremst heiß mit dem Ventilator durchaus ein paar Grad kühler und auch luftig. Ich habe immer nur die zweite Stufe oder erste genutzt, da er bei der dritten recht laut wird. Das Produkt ansonsten ist sehr gut und empfehlenswert.

geprüfte Bewertung

Das Produkt hält soweit was es verspricht, vor allem bei einem guten Preis Leistungs Verhältnis. Darüberhinaus sehr guter Kundenservice.

geprüfte Bewertung

Super Ventilator Bedienungsanleitung ein wenig umständlich hätte man besser machen können und was mir persönlich nicht gefallen hat ist dass er eine Woche später im Angebot war für 30 € weniger

geprüfte Bewertung

Schnelle Lieferung Das Teil ist sehr schwer, sehr schlecht zu Installieren. Die Decke sollte sehr stabile sein

geprüfte Bewertung

Alles sehr schon! Sehr leise!

geprüfte Bewertung

Ging sehr gut zu montieren. Die Halterung lässt sich gut anbringen. Dann wird der Motor eingehangen und die Rotorblätter montiert. Er läuft angenehm leise und kann sogar im Winter dafür sorgen, dass sie warme Luft nach unten gedrückt wird. Auch in maximaler Stufe, stört das Geräusch nicht. Schlafen ist problemlos möglich.

geprüfte Bewertung

Wir waren skeptisch, weil die Bewertungen sehr unterschiedlich sind. Wir können äber von unserem sagen, dass er wirklich absolut rund läuft und sehr leise ist auf Stufe eins. Bei den höheren Stufen wird das Windgeräusch dann logischerweise mehr, das nutzen wir jedoch nie. Die unterste Stufe ist perfekt für ein Lüftchen im Sommer.

geprüfte Bewertung

Ich habe diesen Ventilator um 109 Euro gekauft und wollte nach der erfolgreichen Installation zwei weitere Geräte kaufen. Allerdings hatte sich der Preis bei Amazon über Nacht um 30 Euro erhöht, sodass ich nach einer Alternative suchte. Direkt beim Hersteller (klarstein.de) gab es das Gerät weiter um 109 Euro, jedoch Lieferung nur in Deutschland. Auf meine Email-Anfrage, ob nicht doch Lieferung nach Österreich möglich ist, bekam ich keine Antwort. Bei der Recherche nach einem gleichwertigen Gerät stieß ich auf das fast baugleiche Modell Bendan um 109 Euro von Westinghouse Lightning, das sich nur in Details - hier aber positiv - unterscheidet. Nachteile des Klarstein Bolero: 1) Keine vernünftige Installationsleitung. Glücklicherweise las ich zuvor die Anleitung von MarcDo in den Amazon-Kommentaren, was mir viel Ärger ersparte. 2) QR-Code zu aktueller Installationsanleitung funktioniert nicht. 3) Installationsanleitung entspricht nicht exakt dem gelieferten Modell. So wird z.B. auf Federringe Bezug genommen die nicht enthalten und auch nicht nötig sind. 4) Kein Leuchtmittel enthalten. 5) Um 30 Euro teurer als das fast baugleiche Konkurrenzprodukt. (Preise schwanken allerdings täglich) 6) Die Installationsanleitung schreibt eine Belastbarkeit der Tragkonstruktion von 100kg vor (bei 8,5 kg Ventilatorgewicht). Das wurde nach Rückfrage beim Hersteller auf 45 kg reduziert. Hier wurden wohl Pfund mit Kilo verwechselt. Der fast baugleiche Ventilator von Westinghouse schreibt eine Belastbarkeit von 15,9 kg vor, was mir am plausibelsten erscheint. Vorteil: E14 Fassund (bei Westinghouse R7s Halogen-Fassung) 1) E14 Fassung 2) Merkt sich im Gegenzug zum Konkurrenzprodukt die Ventilatorstufe, wenn man den Strom aus- und einschaltet. Obwohl ich nach Installation die beiden Geräte für gleichwertig und gut halte, empfehle ich aufgrund der oben genannten Vor- und Nachteile den Westinghouse

geprüfte Bewertung

Habe den Deckenventilator für's Schlafzimmer gekauft, da es im Sommer nachts oft einfach zu warm zum Schlafen war. Seit der Ventilator hängt, ist das kein Thema mehr. Ich bin schlichtweg begeistert davon... Er ist leise, hat 3 Geschwindigkeitsstufen und sieht mit seinen Ahornflügel auch noch gut aus. Den einen Punktabzug gibt es dafür, dass man zur Änderung der Drehrichtung für Sommer- oder Winterbetrieb auf die Leiter steigen muss und den entsprechenden Schalter, der direkt am Gehäuse des Motors angebracht ist, umlegen muss. Einfacher wäre es, wenn man diese Funktion direkt über die Fernbedienung steuern könnte...

geprüfte Bewertung

Da hängt er nun. Die Montage hat, Dank vorran gegangener Rezensionen, gut geklappt. Danke!! Das war 3in richtiger Kraftakt und Fummelarbeit. Also falls ihr euch für dieses Model entscheidet, lest die Rezemsionen mit den detaillierten Montageanleitungen. GOLD WERT!! Die Lichtkuppel schluckt echt viel Licht. Ich habe eine E14 / 3000k LED Birne drin, aber drunter puzzeln geht auf keinen Fall. Auf Ventilatorstufe "low" ist er fast Geräuschlos, was toll ist. Bei "medium" und "high" sieht es dann schon anders aus. Aber immer noch erträglich und besser als im eigenen Schweiß zu ertrinken. Optisch passt er perfekt in unseren Einrichtungsstiel und qualitativ macht er einen wirklich hochwertigen Eindruck.

geprüfte Bewertung

Habe mir diesen Ventilator nach einigen Rezension bestellt und muss sagen, bereue es nicht! Er ist jeden Euro wert...

geprüfte Bewertung

Dieser Deckenventilator ist super verpackt angekommen. Das anbauen war auch recht einfach. Angeschaltet ist er super leise, in Stufe 3 hört man ihn natürlich. Aber diese Stufe benötigt man gar nicht. Bei der Fernbedienung wäre es wünschenswert eine Timerfinktion dabei zu haben, sonst ist es eine einfache Habdhabung. Da kein Leuchtmittel dabei ist, kann man sich die Helligkeit durch kaufen einer entsprechenden Glühbirne selbst auswählen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist ok, könnte natürlich etwas günstiger sein.

geprüfte Bewertung

Alles top.

geprüfte Bewertung

Sehr guter Deckenventilator, extrem leise auch auf höchster Stufe. An der richtigen Stelle angebracht macht er schön kühl. Die Fernbedienung ist einfach und übersichtlich. Absolute Kaufempfehlung

geprüfte Bewertung

Schn der 3. den ich kaufe....

geprüfte Bewertung

Ein sehr schöner Ventilator, die Montage war recht schnell erledigt, dank eines Freundes der Elektriker ist und somit ist das Ergebnis wirklich super er läuft superleise und ist dabei sehr stabil. Passt auch optisch klasse in mein Wohnzimmer. Empfehlenswert.

geprüfte Bewertung

Funktioniert einwandfrei. Der Aufbau ist nicht ganz einfach durch die Elektrik für die Fernbedienung. Die kaum in die Verkleidung passt. Der Ventilator läuft sehr leise. Auf das richtige anbauen der Flügel achten. Diese sind in der Anleitung leider nicht abgebildet. Man muss sich die ProduktBilder anschließend genau anschauen.

geprüfte Bewertung

Sehr schöner, leiser Deckenventilator. Die Probleme Anderer mit der Montageanleitung kann ich nicht verstehen! Gute Beschreibungen mit entsprechenden Abbildungen und ein wenig Mitdenken und der Ventilator macht auch schon, was er soll!

geprüfte Bewertung

Super Produkt, gut verarbeitet, kann ich weiter empfehlen.

geprüfte Bewertung

Überaus zufrieden! Läuft selbst auf Stufe 3 sehr gleichmäßig und ruhig. Durch den Luftzug ist er auf Stufe 3 gut zu hören was mich aber nicht stört, da jeder normale Ventilator auf niedrigster Stufe lauter ist ! Auf Stufe 1 ist er kaum wahrnehmbar. Die Montage dauert ein bisschen ist aber zu zweit relativ gut zu bewerkstelligen. Die Kühlleistung find ich super auch bereits bei Stufe 1 weht ein leichtes lüftchen was schon für eine angenehme Umgebung sorgen kann. Die Fernbedienung reagiert bis jetzt einwandfrei.

geprüfte Bewertung

Zu allererst, dass Teil ist verdammt schwer. Das Handbuch totaler Mist, aber wenn man erst einmal weiß wie es geht, läuft es. Wir haben 2 Stück davon verbaut, eines im Schlafzimmer und eines in der Wohnstube. Die Helligkeit, was oft bemängelt wurde, finde ich genau richtig. Das soll ja kein Deckenfluter sein. Auf Stufe Low und mittel, ist der Ventilator extrem leise. Auf High, deutlich hörbar, aber nicht extrem. Für den Aufbau, gibt es gute Internetseiten, dann macht sich das 100mal leichter. Aber wenn alles fertig ist, ein Super Teil. Einzig, nachkaufbare Fernbedienungen wären schön. Dennoch gebe ich 5 Stern (eigentlich 4,5 aber das geht ja nicht)

geprüfte Bewertung

Eine der besten Errungenschaften für meine Wohnung im Dachgeschoss. Die Montage ist recht einfach. Die Qualität ist auch gut. Die drei Einstellungen der Geschwindigkeit ist super, sodass ich diesen Ventilator auch in warmen Sommernächten nachts laufen lassen konnte, ohne dass er nervt. Die Helligkeit ist naja, könnte definitiv heller sein.

geprüfte Bewertung

Der Deckenventilator hat diesen Sommer Einzug in mein Schlafzimmer gehalten. Auf langsamster Stufe ist er lautstätketechnisch für mich nicht mehr wahrnehmbar, (Endlich hört man die Nachbarn wieder schnackseln!) und er sorgt für ein angenehmes Lüftchen in heißen Sümmermonaten! Das ganze ist für uns angenehmer als eine Klimaanlage. Die Montage ist einfach, wenn man eigene Dübel verwendet. Die mitgelieferten Teile... naja!? Bevor ich also des Nachts ungebetenen Besuch im Bett aus Richtung Decke bekomme, hab ich lieber die Eigenen verwendet. Die Fernbedienung könnte noch eine Dimmung des Lichts ermöglichen, wenn man das vorgesehen hätte, aber leider ist das nicht der Fall. Schade, wenn man schon ein so großes Elektronikteil verbaut hätte man das doch einfach vorsehen können... Nichts desto-trotz das Ding ist LEISE und der Preis ist TOP für das was man bekommt! Ich würde den Ventilator weiter empfehlen.

geprüfte Bewertung

Sind begeistert, vergleichbar zu der Konkurrenz so gut wie geräuschlos. Wir haben jetzt den zweiten für Wohnzimmer gekauft, Installation kein Problem.

geprüfte Bewertung

Ich besitze einige Deckenventilatoren und habe bei Familienmitgliedern ebenfalls einige installiert und der Bolero von Klarstein ist der einzige der wirklich rund- also ohne Unwucht- läuft. Das kann natürlich auch etwas mit Glück bzw. Pech bei den anderen Herstellern zu tun haben, aber bei mir ist es jedenfalls so. Die Verarbeitung ist ebenfalls in einer eigenen Liga. Alles sieht hochwertig aus und fühlt sich auch so an. Einziger Kritikpunkt ist dass die Beleuchtung heller hätte sein dürfen. Ich persönlich nutze ihn mit Philips Hue E14, die passen noch gut unter das Glas. Nur es könnte eben etwas heller sein. Mich stört es nicht, aber wollte es erwähnt haben. Die Installation sollte von einem Elektriker erfolgen außer man weiß genau was man da tut! Ich für meinen Teil fand es sehr einfach ihn zusammen zu bauen und an der Decke anzubringen. Der Trafo für die Fernbedienung passt sehr gut in die Aussparung oben an der Deckenplatte und der Infrarot Empfänger hat extra ein Loch in das er geklebt wird. Das sieht deutlich besser aus als bei meinem Westinghouse, wo das Kabel mit Empfänger einfach oben an der Decke neben dem Ventilator klebt. Ich bin sehr zufrieden!

geprüfte Bewertung

Super schneller Aufbau sieht sehr gut aus und hängt stabil an der Decke! Man hört auf Stufe 2 nicht das der Ventilator überhaupt an ist , läuft auf höchster Stufe auch nur das drehen der rotorblätter den Motor an sich hört man gar nicht beim schlafen . Ein ganz großer Kritik Punkt ist !!! Der Ventilator verbraucht sehr viel Strom das muss jedem klar sein der ihn kauft , mir war es vorher nicht so klar zumindest hab ich da auch nicht drauf geachtet Ansonsten ist dieser Ventilator absolut empfehlenswert

geprüfte Bewertung

Dieser Deckenventilator ist absolut empfehlenswert. Die Montage war ganz okay, die Anleitung könnte etwas besser sein, aber erstmal zusammen gebaut und an der Decke hängend, ist dieses Teil mittlerweile für uns unverzichtbar. Die ersten 2 Stufen sind nahezu geräuschlos. Lediglich in der mittleren Stufen hört man den "Wind". In der dritten Stufe ist er schon etwas lauter, allerdings nicht vom Motor her, sondern von Luftwiderstand. Man kann sehr gut dabei schlafen, ohne jegliche Geräuschkulisse. Die Helligkeit der Birne ist auch ausreichend, zumindest für uns. Die Optik macht natürlich auch so einiges her. Wir sind begeistert von diesem Deckenventilator.

geprüfte Bewertung

Der Ventilator läuft schon eine geraume Zeit, er tut das was er soll, aber mit einem geänderten Anstellwinkel der Rotorblätter könnte mehr Luftdurchsatz erreicht werden. Bei Stufe 3 fängt er an zu schwingen.

geprüfte Bewertung

Klare Kaufempfehlung für den Ventilator, ich bin froh mich dafür entschieden zu haben. Top Preis-Leistungsverhältnis im Vergleich zu anderen Angeboten. Super leise im Schlafzimmer und sehr angenehm. Ist auch nicht das erste Produkt was ich bei Firma Klarstein bestellt habe. Ganz klar Daumen hoch

geprüfte Bewertung

Der Ventilator kam ordentlich verpackt und unbeschädigt an. Er war wider Erwarten von mir allein zu installieren. Er ist seit ca 1 Monat im Betrieb und läuft geräuschlos. Daumen hoch.

geprüfte Bewertung

Prima und sehr effektiver Deckenventilator... wenn man(n) den mühsamen Zusammenbau dank der vielen Käufertipps endlich erledigt hat .... Nur wegen der schlechten beiliegenden Anleitung gibt's den Stern Abzug. Läuft sehr leise in low u medium. Bei höchster Stufe leichte Unwucht ... allerdings ist die auch fast zu intensiv. Habe das Gerät in ca 22 qm gr Schlafzimmer ... bin angenehm überrascht. Selbst die 60Watt Beleuchtung (haben klare LED mit entspr. Leistung gekauft) ist zufriedenstellend hell. Die Handhabung via Fernbedienung einfach und komfortabel. Entscheidend war für uns die Einzel- bzw kombinierte Betriebsmöglichkeit: nur Licht ... nur Venti ... oder beides ... trotz nur eines Lichtschalters. Prima! Am besten aber tätigt man die Anschaffung in der kühlen Jahreszeit - denn beim Zusammenbau fließt der Schweiß in Strömen! Aber es lohnt sich!

geprüfte Bewertung

Super leise ( hängt imSchlafzimmer und stört gar nicht!), relativ zügige Montage. Werden garantiert noch einen fürs Wohnzimmer kaufen.

geprüfte Bewertung

Der Deckenventilator „Bolero“ wurde schnell geliefert - rechtzeitig zu den tropischen Tagen über 30 Grad! Das schlichte Design und die robuste Qualität sind überzeugend. Der Motor läuft absolut leise- erst auf Stufe 3 ist ein Windgeräusch vernehmbar. In einem Raum von ca. 25 qm und einer Deckenhöhe von 2,50 m ist der Ventilator mit seiner Leistung perfekt. Die Schwachstelle bei der Lieferung ist eindeutig die Aufbauanleitung - darauf wurde schon ausführlich bei anderen Rezensionen eingegangen. Aufgrund fehlender Abbildungen und Hinweisen habe ich beim ersten Zusammenbau den Sensorknopf für die Fernbedienung nicht in das dafür vorgesehene Loch in der Abdeckkuppel eingeführt - also noch mal ab damit! Bei dem Anbringen der Rotorblätter habe ich die falsche Seite gewählt - also noch mal 15 Schrauben komplett lösen und neu verschrauben und das bei 34 Grad Raumtemperatur! Wirklich kein Spaß! Mein Tipp: Es gibt hier ausführliche Rezensionen, die auf diese Mängel in der Aufbauanleitung detailliert eingehen. Es empfiehlt sich diese vor dem Aufbau zu lesen und sich die vielfältigen Fotos genau anzusehen, besonders wenn es um den Anbau der Rotorblätter geht. Die Verkabelung ist farblich markiert und selbst erklärend. Der Ventilator an sich ist klasse und daher von mir eine uneingeschränkte Kaufempfehlung!

geprüfte Bewertung

Hab ihn jetzt seit 1 Monat im Einsatz und bin sehr zufrieden damit . Stufe 1 bringt eine leicht Brise und man hört nix

geprüfte Bewertung

Schneller Zusammenbau da das meiste schon vormontiert ist. Kühlung bzw luftzirgulation sehr gut. Leise. Das einzige beim Anschrauben der Halterung für das Glas entsteht der Eindruck das der Ventilator Eier. Auch könnten 2 Schraub Gewinde für Beleuchtung sein. Durch das Gefärbte Glas nimmt es doch viel Licht weg. Man könnte auch eine Stärkere LED Beleuchtung einsetzen.War aber nicht so vorgesehen von uns

geprüfte Bewertung

Der Ventilator an sich ist echt mega und sieht auch toll aus. Aber die Anleitung ist ein Witz. Überhaupt keine Erklärung zur Montage der Blätter oder auch des Motors. Man macht wie man denkt um dann zu merken so geht es nicht. Aber zum Glück war hier schon paar mal jemand vor dem Problem und es hab hilfreiche Kommentare. Durch das Milchglas ist das Licht echt dunkel. Aber wir haben noch andere Lampen im Raum, es ist eher eine spielerrei dass noch eine Lampe dabei ist. Wir hätten auch einen ohne Lampe nehmen können. Auf Stufe 1 merkt man schon gut was auch ein paar Meter entfernt. Haben ihn für 82 € gekauft, nun liegt er wieder bei 130€. Also Preis beobachten hilft.

geprüfte Bewertung

Die Verarbeitung ist recht gut und wenn der Ventilator dann mal montiert ist läuft er auch sehr ruhig und tut was er soll. Die Fernbedienung ist einfach zu verstehen und tut auch was sie soll. Einzig die Schrauben sind teils absolut minderwertig (zu weich), so dass man mit dem Akkuschrauber echt vorsichtig umgehen sollte um nicht die Schlitze zu zerstören. Von daher wären aber zumindest 4 oder gar 5 Sterne drin gewesen. Jetzt kommt das ABER: die Montageanleitung ist völliger Schrott! Wer nicht bei jedem Montageschritt vorher über die Folgen nachdenkt arbeitet entweder immer wieder über Kopf oder aber montiert und demontiert in einem fort. Wie man bei einem so relativ hochwertigen Teil so eine schlechte, unzureichende Montageanleitung mitliefern kann ist mir aus Sicht des Herstellers völlig schleierhaft. Damit macht man sein Produkt selbst schlecht! Vieles muss man intuitiv montieren bzw. ausprobieren, weil einfach nirgends steht wie's gemacht werden soll. Das Verwahren der Kabel und Stecker im Gehäuse ist ebenfalls eine Herausforderung und bedarf einiger Geduld. Habe nun im Nachhinein in einer Produktrezension eine recht gute Anleitung gefunden - hätte ich mal vorher lesen sollen ... Interessant ist auch die Preisgestaltung: dieser schwankt immer wieder heftig. Ich habe für 119,99 EUR gekauft, 2 Tage später waren wir bei 139,99 EUR und bei den Rezensionen habe ich nun auch Käufer für 99,99 EUR gefunden. Alles in Allem, wie gesagt, ein guter bis sehr guter Ventilator, aber der Hersteller/Verkäufer gibt sich (warum auch immer) keine Mühe das Produkt vernünftig zu präsentieren. Schade eigentlich ...

geprüfte Bewertung

Lieferung war schnell und ordentlich verpackt. Der Zusammenbau war relativ selbsterklärend, gut so, denn die beiliegende Anleitung kann man vergessen. Vorsicht bei der Montage der Rotorblätter, die kann man auch falsch rum montieren (zur Not mit Abbildung im Internet vergleichen). Das Problematischste bei der Montage war es, sämtliche Kabel, Stecker und das IR-Modul unter die Abeckungshaube zu bringen. Die hätte man auch ein wenig größer machen können (funktioniert am Besten, wenn man das IR Teil zwischen die Halterung schiebt - geht etwas schwer, passt aber durch). Die beigelegten Schrauben/Dübel sind Schrott. Je nach Decke würde ich mich auch nicht darauf verlassen, dass die zwei Schrauben ausreichen. Ich hab die Halterung an den vier Löchern außen angeschraubt. Fühlt sich einfach sicherer an. Wenn man die Lampenhalterung im Nachgang installiert (also im hängen kopfüber), unbedingt darauf achten, dass man die Schrauben nicht zu fest zieht, sonst drückt dieser Teil an den drehenden Ventilator. Wenn das alles geschafft ist, ist an dem Gerät nichts mehr auszusetzen. Er läuft extrem leise (man hört wirklich nur den Wind). Der Sommer/Winter - Schalter wäre wahrscheinlich auf der Fernbedienung besser aufgehoben, so muss man zum Umschalten immer oben auf das Gehäuse des Ventilators. Bisschen blöd, aber kommt ja nicht so oft vor. All in all ein gutes Gerät, die Installation hätte aber vielleicht etwas durchdachter sein können.

geprüfte Bewertung

Packet kam schnell und pünktlich. Der Ventilator besteht aus wenig teilen und der auf Bau ist Simpel. Mir machte sorgen daß die Fernbedienung nicht reagiert wenn man direkt drunter liegt. Aber egal wie reagiert super. Der Wind ist sehr gut die erste Stufe reicht vollkommen. Auf 3 ist Orkan . Wollte ihn fürs Schlafzimmer und der ist super leise. Motor nix zuhören nur Wind aber das erst ab Stufe 2 aber selbst da nur wenn alles leise ist. Bin super zufrieden. Das Licht könnte heller etwas sein was aber an den Milchglass liegt aber reicht vollkommen. Der Preis und Leistung super. Wenn er genauso lange hält wie im WZ dann super

geprüfte Bewertung

Er ist sehr leise hört man gar nicht im Schlafzimmer auf 1. Stufe . Es ist ein schöner leichter Luftzug. Stufe zwei guter Luftzug nur geringer Geräusch vom Windzug. Stufe 3 Windgeräusche hörbar guter Luftzug. Licht für das Schlafzimmer ist ausreichend.

geprüfte Bewertung

Nach installitation und einigen Tagen im Betrieb, kann ich nur positives berichten. Montage an die Decke einfach, auch wenn die Anleitung nicht viel hergibt. Wenn man aber ein bisschen nach denkt, bekommt man es hin. Fernsteuerung funktioniert einwandfrei. Luftkühlung bei Stufe eins schon sehr gut. Bis Stufe 2 sehr leise. Bei Stufe drei wenig Geräusche. Einziges Mango...die Glühbirne ist nicht im Lieferumfang enthalten. Bei dem Betrag sollte die Glühbirne im Lieferumfang enthalten sein.

geprüfte Bewertung

Ein wichtiger Tipp: werfen Sie die Montageanleitung ungelesen weg, Sie sparen sich dadurch eine Menge Ärger und Ihrer Familie das Anhören schrecklichster Flüche. 1. Das Anschlusskabel darf auf keinen Fall durch die mittlere Öffnung der Aufhängung geführt werden, da sonst das Steuergerät nicht mehr montiert werden kann. Positionieren Sie die Aufhängung so, dass sie ein bis zwei Zentimeter neben dem Kabel angedübelt werden kann. Dübel und Schrauben sind nur für die Wandhalterung der Fernbedienung dabei, falls Sie das hässliche Plastikding wirklich an Ihre Zimmerwand schrauben wollen. Für die Deckenmontage benötigen Sie noch zwei Dübel und passende Schrauben für jeweils rund 500 N („50 kg“) Zugkraft. 2. Solange der schwere Motor noch in Bodennähe ist: entfernen Sie alle 15 Schrauben, die später die Flügel halten, sonst müssen Sie die Aktion oben auf der Leiter nachholen. 3. Drehen Sie den mittleren Ring, der die Flügel aufnimmt, schwungvoll mit der Hand. Bei mir war er so miserabel vormontiert, dass er unerträglich eierte. Durch Lösen der kleinen Befestigungsschrauben und kräftiges Drücken beim Wiederanziehen ließ sich die Ausmittigkeit einigermaßen beheben. 4. Hängen Sie den Motor mit dem Halbkugelkopf in die fest angedübelte Deckenaufhängung ein. Die Aufnahmeschale der Aufhängung wirkt zusammen mit dem Kopf als Kugelgelenk, um Hebelkräfte auf die Schrauben in der Decke zu vermeiden. 5. Erst jetzt lässt sich das Steuergerät zwischen Halbkugelkopf und Decke in die Deckenaufhängung stecken. Käme dort ein Kabel aus der Decke, wäre die Montage nicht möglich. Achtung: das Elektronikkästchen lässt sich nur von einer Seite weit genug hineinschieben, um später auch die Blechabdeckung schließen zu können. 6. Der Infrarotsensor muss geteilt werden, um ihn zu montieren. Die rote Kappe wird von außen durch die seitliche Öffnung in der Blechabdeckung geschoben und der Sensor anschließend von innen in die Kappe gesteckt. Er rastet dort ein. 7. Entscheiden Sie sich, von welcher Seite des Raumes sie den Ventilator fernsteuern wollen und drehen Sie die Blechabdeckung entsprechend. Lösen Sie zwei der vier äußeren Schrauben an der angedübelten Deckenaufhängung ganz (überlegen Sie, welche beiden) und zwei nur so weit, dass Sie die Blechhaube dort einhängen können. Jedes Kabel dort ist Ihr Feind. Drücken Sie alle spraddeligen Kabel so weit wie möglich nach innen, um die Blechhaube fluchfrei schließen zu können (meine Familie verließ während der Montage an dieser Stelle die Wohnung). 8. Entspannen Sie sich anschließend bei der zuschauerfreien Montage der fünf Flügel. Die Flügel bleiben nach dem Einstecken von der Seite an ihrem Platz und werden mit jeweils drei Schrauben nur gesichert. 9. Montieren Sie nun das Blech der Lampe. Vorher das Kabel einstecken und dieses beim Zusammenschrauben beharrlich daran hindern, Ihre wiedererworbene gute Laune zu verderben. 10. Nun können Sie die hellste E-14-LED-Lampe, die sie finden können, in die Fassung schrauben, denn als letztes montieren Sie die unfassbar lichtschluckende Glashaube, die dafür sorgt, dass dort, wo eine Stunde vorher noch Ihre Deckenlampe hing, nun ein Deckenpropeller mit einem trüben Notlicht prangt. Der Betrieb mit der Fernbedienung ist recht unkompliziert. Die geringste Leistungsstufe sorgt für eine angenehme schlafzimmertaugliche Brise. Der Antrieb ist in dieser Stufe bis auf ein sehr leises Summen nicht zu hören. In der mittleren Leistungsstufe sind aufgrund der primitiven Flügelgeometrie (vollkommen plane furnierte Faserplatten) schon deutliche Windgeräusche wahrnehmbar. Die höchste Stufe ist ziemlich laut und aufgrund aerodynamischer Effekte gerät der Propeller ins Pendeln. Anscheinend saugt er sich abwechselnd mit einer Seite an die Decke. Wir haben diese Einstellung seitdem vermieden. Insgesamt ein sehr schönes Gerät mit kleinen Schönheitsfehlern und drolligen Konstruktionskuriositäten, das satte vier Sterne verdient hätte, wenn die Montageanleitung nicht gewesen wäre. Schaltet man das Gerät über den Lichschalter aus, so bleibt der Motor beim Wiederanschalten inaktiv. Das Licht merkt sich einige Sekunden nach dem Ausschalten noch seinen letzten Zustand. Wenn es zuvor über die Fernbedienung ausgeschaltet worden war, bleibt es auch nach dem Wiedereinschalten aus. War die Elektronik lange genug stromlos, verhält sich die Lampe wie eine gewöhnliche etwas funzelige Deckenleuchte.

geprüfte Bewertung

Ich habe die Ventilatorlampe heute installiert und bin sehr zufrieden damit. + absolut geräuschlos (auf Stufe 1), dass war mir sehr wichtig + gute Luftfördermenge (ich werde vermutlich nur Stufe 1 benutzen, das kühlt schon wunderbar und wirbelt keine Papiere durcheinander) + hübsches Design + relativ gute Aufbauanleitung + sehr gute interne Verkabelung inklusive Erdungskabel (habe festgestellt, dass Erde bei chinesischen Produkten oft fehlt) ~ es ist eine E14 Leuchtmittelfassung installiert, mich wundert dass keine E27 Fassung genommen wurde, welche mit für Deckenleuchten gängiger erscheint (neutral gewertet) - wird mit Fernbedienung geschaltet und merkt sich leider nicht den leztzten Modus wenn der Lichtschalter betätigt wird, sondern hat folgenden Modus nach Lichtschalterbetätigung: Licht an, Fan aus - ich finde der Dom um die Bauteile an der Decke zu verhüllen ist etwas zu klein, es ist mühsam alle Teile darunter zu bekommen, außerdem schließt er er auf der einen Seite nicht bündig zur Decke ab - der drehende Teil hat eine leichte Unwucht und das Spaltmaß zur Lampe ist nicht rundum identisch Trotz der gelisteten Minuspunkte oben habe ich mich entschlossen der Lampe 5 Sterne zu geben, weil ich mich einfach so über den Geräuschlosen Luftstrom freue und die kleinen Schönheitsfehler nicht soooo gravierend sind (für mich).

geprüfte Bewertung

Der Ventilator kamm sehr gut verpackt an. Das Montieren bzw. Zusammenbauen ist sehr einfach, nur bei dem Anschluss der Lampe muss man etwas Geduld mir aufbringen. Auf Stufe eins und zwei ist er sehr leise, bei Stufe drei hört man schon ein wenig die Rotorblätter . Überlegen mir schon noch einen für das Schlafzimmer zu holen.

geprüfte Bewertung

Der Deckenventilator ist der Knaller! Er ist super leise, man hört selbst auf Stufe 3 keine Motorgeräusche. Also wirklich Schlafzimmer geeignet! Die Installationsanleitung ist dürftig, aber ausreichend wenn man mit Sinn und Verstand daran geht! Die Helligkeit ist fürs Schlafzimmer in Ordnung, fürs Wohnzimmer wäre es definitiv kein Hauptlicht! Aber das Leuchtmittel was von Amazon vorgeschlagen wird (wird oft zusammen gekauft) passt nicht unter den Glassdeckel!

geprüfte Bewertung

Sehr gutes Produkt und vor allem sehr leise. Für den Aufbau braucht man ein wenig Geduld aber wenn man keine zwei linken Hände hat klappt auch das.

geprüfte Bewertung

Mit 134 Zentimetern Spannweite und einer Gesamthöhe von 38 Zentimetern ist der Bolero ein recht großes Modell, das bei normalhohen Decken (ca. 2,5 Metern) eigentlich immer im Blickfeld ist. Altbauten mit hohen Decken, wie bei uns (3,10 cm) haben hier natürlich einen optischen Vorteil. Allerdings ist der runde Korpus aus gebürstetem Nickel keineswegs unschön, sondern macht sich als modernes Element gut an der Zimmerdecke. Die Rotorblätter bestehen aus furniertem MDF, wahlweise in Ahorn oder auch in dunklem Walnussholz - wir haben beide Modelle im Einsatz und befinden beide für optisch sehr gut. Die Montage ist ähnlich anderer Deckenventilatoren etwas fummelig, aber nicht allzu schwierig. In seiner niedrigsten Antriebsstufe ist der Ventilator recht zurückhaltend, hier streicht nur eine sehr sanfte Brise durchs Zimmer, das sehr leise Surren des Motors ist kaum zu hören. Auf mittlerer Stufe macht sich dann eine spürbare Erfrischung bemerkbar, die sehr angenehm ist, sich akustisch aber ebenfalls kaum bemerkbar macht – ideal also, um in heißen Sommernächten gut einschlafen zu können. Alles in allem ein formschönes und empfehlenswertes Model. Warum dennoch nur 4 Sterne? Die Beleuchtung ist mit max 60 Watt etwas dünn. Auch mit einer E14 15W (=120W) LED ist die Beleuchtung etwas schummrig. Vermutlich schluckt die Milchglasabdeckung zuviel des Lichts.

geprüfte Bewertung

Schön Leise, keine Unwucht, einfache Montage & gute Verarbeitung

geprüfte Bewertung

Bin mit dem Ventilator sehr zufrieden,ist wirklich sehr leise und vom Design ist der Ventilator auch schön. Das Anbringen an der Decke war ziemlich fummelig und nicht einfach weil das Gehäuse ziemlich an Gewicht hat. Aber ich werde mir noch einen fürs Wohnzimmer bestellen ,jetzt weiß man wie die Montage funktioniert. Ich würde es weiter Empfehlen,für das Geld lohnt es sich ,daß man sich die Arbeit macht. Lieferung vom Hersteller Top....Am Freitag bestellt und am Samstag schon geliefert..

geprüfte Bewertung

Hallo. Ich habe den Deckenventilator vor gut 2 Wochen montiert, und er läuft fast durchgehend auf Stufe 1 bei uns. Zur Montage : Bitte seid euch sicher das ihr sowas montieren könnt oder lasst es machen. Ich bin handwerklich tätig und wüsste was ich da montiere und wie. Es sind zwei 6 er Schrauben beigelegt ohne Dübel. Ich empfehle mindestens zwei 8 er Schrauben und gute dübel für die deckenmontage. Insterlation läuft bis auf die Verkabelung an der anschlusspkatte per Stecker ab. Zur Montage hatte ich meine Dame zur Hand. Die Arme danken es einem bei der Propeller Montage Der Motor der eingehangen wird wiegt schon ein bisschen, ist aber machbar. Funktion : Der deckenventilator wird mit einer Fernbedienung gesteuert. Der Schalter an der Wand dient somit als an und aus für Licht und Drehung des Ventilators. Ihr braucht noch eine passende Glühbirne als Licht. Bis 50 Watt Der Ventilator ist erst ab Stufe 3 zu hören mit viel Wind. Stufe 1 reicht vollkommen aus. Stufe 2 im Sommer. Anfürsich ein tolles Teil für relativ wenig Geld. Ich finde ihn gut und kann ihn nur empfehlen.

geprüfte Bewertung

Die Montage ist gut erklärt und für Menschen mit etwas Handwerklichem geschick in etwa 1h erledigt. Zur Befestigung an der Decke liegen 2 Schrauben mit Dübel und Federringen bei. Auch für die Halterung liegen kleine Schäubchen und Dübel bei. Laufruhe: Bei niederiger und mittlere Stufe absolut super. Erst bei der höchsten Stufe beginnt der Ventilator etwas zu schwingen. Dass surren des Motors ist kaum wahrnembar und stört nicht beim schlafen. Wissenswertes: Wenn der Ventilator vom Strom getrennt wird, schaltet sich das Licht an. Was im ersten Moment komisch klingt macht die Benutzung als Lampe sehr angenehm. Der intuitive Griff zum Lichtschalter funktioniert auch weiterhin wenn es mal dunkel ist. Genau umgekehrt verhält es sich mit dem Ventilator. Nachdem die Steuerung per Lichtschalter vom Strom getrennt wurde, muss man den Ventilator per Fernbedienung neu starten. Böse überraschungen mit einm auf vollen Touren startenden Ventilator bleiben als aus. Nachteil: Die Lampe.... Leider wurde hier eine relativ lange Fassung verwendet, dadurch bleibt wenig Platz für das Leuchtmittel, welches außerdem auch noch sehr außermittig sitzt.

geprüfte Bewertung

Qualität gut und leise auf stufe 2 minimal bis gar nicht höhrbar. Auf stufe 3 Wind Geräusche was aber bei der dehzahl normal ist. Zusammenbau und aufhängen war problemlos möglich jedoch sollte man auch eine stabile decke haben da er schon einiges wiegt. Selbst bei stufe 3 eiert der Ventilator nicht. Deswegen rundum zufrieden

geprüfte Bewertung

Bei mir geht das Stromkabel in der Mitte durch das große Loch der Halterung (siehe Foto). Was auch logisch für mich ist und sogar in der Zeichnung von der Gebrauchsanweisung so abgebildet ist. So passt der Empfänger der Fernbedienung da oben aber nicht mehr rein und es lässt sich die Haube nicht befestigen. Also ist die vollständige Installation des Deckenventilators so nicht möglich. Ich habe jetzt den Verkäufer kontaktiert und gefragt, ob es da noch eine andere Lösung gibt. Die Gebrauchsanweisung ist eine Zumutung! Viel zu unvollständig! Der Ventilator selber funktioniert aber großartig, ist tatsächlich total leise und mit der Fernbedienung super bequem zu bedienen, weshalb ich ihn doch behalten werde und notfalls irgendeine andere Verkleidung oben ausdenken werde. ... Installation war nervig.

geprüfte Bewertung

Also vorab. Der Deckenventilator ist fürs Schlafzimmer geeignet. Dieser ist absolut leise. Zum Vergleich. Mich stört schon eine fliege im Raum. Den deckenventilator selber hört man nicht. Der Motor ist absolut leise. Falls es bei anderen nicht so war, wird es eventuell ein Montags Gerät sein. Er läuft bei mir auch auf Stufe 3 laufruhig. Hat also keine wuchtungen drin. Der Versand war 2 Tage schneller als angegeben. Einziger Kritikpunkt. Die Technik der Fernbedienung.. Diese muss mit im oberen Teil des deckenventilators verbaut werden. Der Empfänger für die Fernbedienung ist der Horror. Es passt. Aber das ist alles so knapp bemessen. Ich frage mich warum das Teil in der heutigen Zeit so groß ist. Da sollte der Hersteller aufrüsten und das Ganze etwas kleiner machen. Wie es auf Dauer aussieht muss man noch sehen. Bin aber soweit mehr als zufrieden mit dem Gerät.

geprüfte Bewertung

Bewertung für Klarstein Bolero Cool : Durchdachte und damit einfache Montage. Ist alles soweit selbsterklärend. Es gab NUR einen Punkt, an dem ich Schwierigkeiten hatte. Der Empfänger der Fernbedienung muss in die Bohrhalterung geschoben werden, sonst bringt man die Abdeckung nicht darüber. Dieser Punkt könnte in der Anleitung besser herausgehoben werden. Das Ergebnis ist echt gut. Auf Stufe 1 für mich unhörbar. Fühlt sich an wie eine leichte Briese am Strand. Da der Bolero bei uns im Schlafzimmer hängt super zum schlafen. Auf Stufe 2 leicht hörbar, wobei dabei soviel Wind entseht, daß es meiner Frau zuviel ist. ....und auf Stufe 3.......naja, kurz ausprobiert, aber viel zu stark, zumindest für mich, aber beeindruckend. Ich habe auch den Rückwärtslauf getestet. Man merkt genau, daß die Luft seitlich an den Wänden runtergedrückt wird. Wir warten aber bis zum Winter um diese Funktion genauer zu testen. Ich bin begeistert vom Bolero und würde ihn mir jederzeit wieder kaufen und kann ihn somit auch uneingeschränkt weiter empfehlen. Er macht einen sehr edlen und robusten Eindruck.

geprüfte Bewertung

haben uns das Gerät für unser Schlafzimmer zugelegt, da der Raum recht klein ist und wir hier keinen Standventilator einsetzen wollten. Da der Ventilator auch gleich als Lampe dient, hat man eine gute Kombination, die man auch in der kalten Jahreszeit noch nutzen kann (ohne es abschrauben zu müssen). Mit ein wenig Probieren und der mitgelieferten Bedienungsanleitung war die Installation des Geräts simpel. Von den mitgelieferten Schrauben u. Dübel muss man nicht viel erwarten. Hier empfiehlt es sich gleich ordentliches Zubehör parat zu haben und zu verwenden. Der Ventilator selber lässt sich bequem über die mitgelieferte Fernbedienung samt Wandhalterung bedienen. Die Geschwindigkeitsabstufungen (high, medium, low) sind ausreichend und auch das Lautstärkeniveau geht hierbei m.M. in Ordnung (bin gespannt ob die Kugellager auch im übernächsten Sommer noch geräuschlos laufen). Über einen Schalter am Gerät (Up, Down) lässt sich zudem die Drehrichtung und somit die Richtung des Luftstroms einstellen. Leider hat die Lampe (E14 Birne bis 60W) keine Dimmfunktion. Insgesamt sind wir aber mit dem Gerät zufrieden.

geprüfte Bewertung

Ich war für den Preis und die Größe positiv überrascht von der soliden Verarbeitungs-Qualtität. Zudem läuft er leise und ist über die Fernbedienung komfortabel zu regeln. Der Zusammenbau dauert etwas ist aber eigentlich problemlos. Man sollte nur tunlichst die Anleitung ignorieren, und alles bis auf die Deckenhalterung schon am Boden montieren. Sonst verzweifelt man wahrscheinlich kopfüber an den Schräubchen und Unterlegscheiben. Mein Tipp dazu: den Ventilator kopfüber zwischen zwei Stühle klemmen, so dass die Deckenbefestigung in der Lücke dazwischen nach unten hängt. Wenn das Teil an der Decke hängt, wirkt es schon recht mächtig und ist ein modernes Design-Statement. Ein Stern Abzug, weil die Wirkung sich sehr auf den Bereich unter dem Ventilator beschränkt. In den Ecken des Raumes merkt man weniger vom Luftzug, als bei meinem alten Deckenventilator.

geprüfte Bewertung

Wir haben diesen Deckenventilator aufgrund der guten Bewertungen und der technischen Daten auf der Herstellerseite gekauft. Kaufpriorität: Leise muss er sein. Am Samstag bei Amazon bestellt, Montag vom Verkäufer versandt, Freitag von DPD geliefert (das DPD langsam ist sollte bekannt sein) - 5 Sterne Haben dann am Samstag den Ventilator montiert. Vorab: die Anleitung ist extrem kurz gehalten :-( Das wichtigste ist beschrieben aber es fehlen genauere Infos zur Montage der IR-Empfängers (also gucken und lieber dreimal bevor man es falsch macht - er wird mit dem Klebepad auf die Halteschiene geklebt und dann am Baldachin verschraubt - er guckt dann durch das ausgeschnittene Loch.) Auch die Montage der Flügel (kann in 2 Positionen montiert werden) fehlt komplett. Kurz überlegt wie es Sinn macht und Glück gehabt, passt (sonst wieder 15 Schrauben lösen). Man muss die vorne abgeschrägte Seite nach oben haben (die Flügel sind im ca. 5° Winkel angebracht - hoffe man sieht es auf dem Fotos). Die elektrische Montage ist einfach (fertige Steckkontakte) aber fummelig weil der Baldachin nur ein Stück nach unten geht, bisschen Fingerspitzengefühl nötig. Die Stange kann nicht verkratzen da etwas Pappe darum ist die man am Schuss abmachen sollte. Die 5 Flügel werden mit jeweils 3 Schrauben montiert (die man erst losschrauben muss und dann wieder dran - alles wenn der Ventilator schon an der Decke hängt) ist aber alles gut vorgebohrt. Alles in allem ist die Qualität schon sehr gut und das meiste fertig vormontiert - die Bedienungsanleitung ist aber verbesserungswürdig - 3 Sterne Der Ventilator sieht für unseren Geschmack (der von meiner Frau zählt doppelt :-) ) sehr gut aus, Material ist Metall und die Flügel wahrscheinlich aus Holzverbund, kaum Kunststoff (zumindest nicht sichtbar) und der von guter Qualität. Die Leuchtenabdeckung ist aus Glas! Als Leuchtmittel empfehle ich eine klare LED die 40W entspricht - verteilt das Licht gleichmässiger (siehe Foto) - 5 Sterne Der Ventilator hat 3 Stufen und Ein/Aus für Licht. Stufe 1 ist extrem leise :-) aber man spürt schon eine schöne Brise. Man muss schon ganz leise sein und genau hinhören um ein Geräusch zu vernehmen - Schlafgeeignet. Stufe 2 ist etwas lauter aber wenn man sich normal unterhält oder Fernsehen guckt, geht das unter. Diese Brise spürt man schon deutlich. Auf Stufe 3 hört man ihn dann schon, aber nur von den Flügeln her, der Motor ist auf keiner Stufe zu hören, aber dann hat man schon eine steife Brise im Wohnzimmer. Kaufgrund absolut erfüllt. - 5 Sterne. Somit alles in allem ein sehr schicker, qualitativ sehr guter und sehr leiser Deckenventilator. Die 4 Sterne wirklich nur wegen der Anleitung, das Gerät an sich ist TOP! Eins noch zu den Preisen des Händlers. Wir haben den Ventilator für 99€ gekauft und das ist er absolut Wert, vielleicht auch noch bis 119€. Am nächsten Tag ging der Preis auf 199€ hoch, was absolut überzogen ist und hat sich jetzt bei 149€ eingepegelt. Also abwarten lohnt sich. FAZIT: Absolut empfehlenswert und sicherlich einer der leisesten Deckenventilatoren.

geprüfte Bewertung

Das Gerät ließ sich sehr leicht Montieren man sollte nur bei einer Beton Decke keine Null Acht Fünfzehn Dübel benutzen sondern Spezial Dübel die min 90 kg pro Dübel benutzen macht bei 2 Dübel 180 kg .

Das Gerät ist vom Motor her sehr leise nur ganz leichte Windgeräusche was normal ist .

Die Bedienungsanleitung könnte nur etwas besser übersetzt und bebildert sein aber zum Glück gab es bei einer Homepage einer Baumarkt Kette ...haus einen Baugleichen mit einer besseren Anleitung zum Herunterladen oder YouTube.

Ich kann das Gerät nur sehr weiter Empfehle

geprüfte Bewertung

War überrascht über die riesigen Kartonagen im Treppenhaus als ich von der Arbeit nach Hause kam. Nach scheinbar endloser Auspackerei kamen aus zwei Kartons letztendlich die beiden Deckenventilatoren heraus, deren Aufbau nahezu selbsterklärend war und auch die elektrischen Anschlüsse & Stecker durch Farbmarkierungen und Führungsnasen selbst für den Laien nicht zu verwechseln ist. Positiv überrascht war ich darüber, wie geräuscharm die Deckenventilatoren laufen und besonders in Stufe "low" fast lautlos ist. Einziges Manko ist die Beschreibung des Infrarot Fernbedienungsempfängers !!! Ungünstig bebildert & nur auf Englisch - es geht gar nicht daraus hervor, dass man die rote Schutzkappe der IR-Empfängerdiode wie einen Getränkeflaschendeckel einfach ab/aufdrehen kann um den Empfängerkopf sauber und optisch optimal in der Abdeckrossette des Venti's verbauen/befestigen kann. Wenn man das gecheckt hat ist auch diese Montage Kinderleicht, da die Empfängerelektronik für die Fernbedienung lediglich zwischenadaptiert wird ! Ein weiterer Nachteil, ich habe ein offenes Wohn/Esszimmer/Küche und darum 2 Venti's verbaut (ca.5-8 Meter versetzt voneinander entfernt) - die Fernbedienungen lassen sich nicht auf andere / unterschiedliche Frequenzen umstellen und reagieren dementsprechend auf die Bedienungsbefehle der anderen Bedienung. Meine Lösung war die Ventirossetten mit den Empfangsdioden der beiden Venti's voneinander weg zu drehen....Seitdem ist es ok...man kann Sie halt jetzt nur aus bestimmten Bereichen (IR-Sicht Fernbedienung/Empfänger muss gewährleisten sein) unterschiedlich voneinander bedienen !!!

geprüfte Bewertung

An sich alles Klasse, in der höchsten Stufe wird der Ventilator etwas lauter aber noch im akzeptablen Bereich. Betreibe den Ventilator im Schlafzimmer mit der ersten Stufe, was mir vollkommen reicht. Die Fernbedienung funktioniert einwandfrei ist aber etwas klobig bzw. könnte aufgrund der Größe die Tastenanordnung etwas besser aufgeteilt sein damit die Bedienung im Dunkeln besser funktioniert. Es gibt einen Punkt Abzug da in der Beschreibung nichts von der E14 Fassung angeführt wurde und ich daher dies umbauen musste damit ich meine Hue benutzen konnte.

geprüfte Bewertung

Der Aufbau ist zeitaufwendig, bei uns ging die Kugel, die den Hacken und den Empfägner für die Fernsteuerung verbergen soll, nicht komplett an die Decke, war zu eng. Leuchtmittel waren nicht dabei, maximal gehen hier 60 Watt oder entsprechende Sparbirnen. Nicht besonders hell. Der Ventilator läuft auf kleiner und mittlerer Stufe sehr gut und einigermaßen leise, auf der starken Stufe ist er laut und eiert, was auf den kleineren Stufen nicht auffällt.

geprüfte Bewertung

Zwei fliegen mit einer Klappe. Wir waren auf der Suche nach einer neuen Wohnzimmerleuchte und wegen der Hitze ist es jetzt dieser Deckenventilator geworden. Wir sind sehr zufrieden.

geprüfte Bewertung

Eigentlich ein guter Deckenventilator. Aber ohne jemanden der sich etwa smit der Elektrik auskennt, ist es schon ziemlich aufwendig das Gerät an zu brignen. Wenn er aber erstmal hängt funktionert er sehr gut.

geprüfte Bewertung

Ich habe von Technik keine Ahnung und bin auch aus der Anleitung niocht schlau geworden. Mein Nachbar hat den Ventilator angebracht. Funktioniert soweit gut.

geprüfte Bewertung

Der Deckenventilator ist sein Geld auf jeden Fall wert. Die Montage ging recht schnell von der hand dank ausführlicher Bedienungsanleitung. Mit der Fernbedienung kann man zwischen drei Stufen wählen. Auch bei der höchsten Stufe dreht der Ventilator stabil und kommt nicht aus der balance.
Sehr gut finde ich die zwei Drehrichtungen. Somit ist der Ventilator auch ideal für den Winter geeignet um die warme Luft dann gut im Raum zu verteilen. 5 Sterne!

Alle Kundenbewertungen zeigen Weniger Kundenbewertungen zeigen